Monatsübung

Schlange im Feuerwehrhaus – Monatsübung der Pichler Feuerwehren

Bei unserer Monatsübung Mai hatten wir Besuch von Dominic Stadler der einige Schlangen mitbrachte.

Unter dem Motto „Umgang mit Schlangen“ lernten bei der Monatsübung  die Kameraden  der Feuerwehren: Pichl, Geisensheim, Am Irrach und Sulzbach praxisnah den Umgang mit Schlangen. Der junge, ambitionierte Dominic Stadler,  bereitete eine exzellente Schulung mit vielen praktischen Handgriffen vor. Mit dem neu erlernten wissen die Kameraden nun wie man eine Schlange professionell fangen und Transportieren kann.

Als guten Rat für Personen, die sich angesichts einer Schlange überfordert sehen, weiß Dominic: “Ruhe bewahren – es gibt in unserer Region einige Schlangenarten, viele sind sogar streng geschützt und ein wichtiger Teil unseres Ökosystems.
Dominic bot uns auch seine Hilfe für den Fall eines Einsatzes an. Sehr gerne ist er auch dazu bereit, interessierten Feuerwehren dies Schulung anzubieten.
Bei Interesse stellen wir den Kontakt her.

Noch einmal vielen lieben Dank an Dominic Stadler und den Feuerwehren: Pichl, Geisensheim, Am Irrach und Sulzbach.

Quartalsübung von der FF Am Irrach 2017

Verkehrsunfall mit Eingeklemmter Person, Forstunfall und Vermisste Person im Wald!

Weiterlesen

Brand in einem Gebäude mit Menschenansammlung – Monatsübung November

Bei der Monatsübung November bekamen wir folgende Einsatzmeldung:
Ein Verein Feierte eine Halloween Party, Vermutlich mehrere Personen im Gebäude welche möglicherweise stark betrunken sind, Aufenthaltsort oder mögliche Aufenthaltsorte sind nicht bekannt, Brand ausgebrochen.

Weiterlesen

Räumungsübung in der NMMS Pichl

Am Freitag den 23.08.2016 führten wir in Zusammenarbeit mit der FF Geisensheim, FF Am Irrach und der FF Sulzbach in der Neuen Musik Mittelschule Pichl durch.

Weiterlesen

Monatsübung Mai – Stationsbetrieb

In der Monatsübung hielten wir einen Stationsbetrieb ab.
Die Fahrzeuge wurden zu Zielen geschickt wo sie sich via Funk meldeten und über Funk eine Aufgabe zu Lösen bekamen.
Übungsaufgaben waren:
Tierrettung, Personen suche, Gefahrgut Bergung aus fließenden Gewässer, Gefahrgut Bergung unter Atemschutz und eine Eingeklemmte Person bei Forstunfall